Haus zum Kauf in Uedem
'Wohnen auf einer Ebene" in Uedem...

verkauft

Beschreibung

'Wohnen auf einer Ebene!' - diese Möglichkeit bietet Ihnen das hier angebotene Objekt.
Hier bieten wir einen neuwertigen, individuell gestalteten Bungalow an, der in 2013 auf einem 575 m² Grundstück errichtet worden ist.
Das Haus verfügt über eine großzügige Wohndiele mit angrenzendem Wohn- und Essbereich und der integrierten, offenen Küche. Zur gegenüberliegenden Seite existiert zentral ein Bad, zwei Schlafzimmer, die Gäste-Toilette und der Hauswirtschaftsraum mit Zugang zu Garage.
Die großzügige Fläche des 'Speichers' ließe sich durch entsprechende bauliche Veränderungen (Leichtbauwände) umgestalten und eine andere Raumaufteilung erreichen. Die Versorgungsleitungen wurden bereits bis unters Dach verlegt.
Der komplett eingefriedete Gartenbereich verfügt im Mittelpunkt über eine Rasenfläche, eine höhere Rundumbepflanzung, verschiedene Freiplätze (Terrassen), die u.a. mit gepflasterten Wegen verbunden sind.

Ausstattung

Das Objekt verfügt über eine umfangreiche und gehobene Ausstattung.
Der Wohnbereich ist komplett mit Natursteinboden ausgestattet, die Schlafräume sind mit Teppich versehen.
Beheizt wird das Haus über eine Brennwert-Gas-Heizung mit zusätzlicher Solaranlage, die Wärmeverteilung erfolgt über eine Fußbodenheizung.
Die Fenster im Wohnbereich sind mit elektrischen Rollläden versehen.
Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne und über eine Dusche.
Detailliertere Einblicke lassen sich am ehesten durch eine persönliche Besichtigung vor Ort erfassen.

Lage

Das Objekt befindet sich in zentraler Lage der Gemeinde Uedem - Landkreis Kleve. Der traditionsreiche Ort am linken Niederrhein, im Volksmund auch als die `Schustergemeinde` bezeichnet, war in der Vergangenheit eine Hochburg des Schusterhandwerkes, das den Ort vielfältig prägte. Heute bietet die beschauliche Gemeinde mit seinem Umland ein hohes Maß an Lebensqualität, sie verfügt über alle Einrichtungen zur Grundversorgung, die auch fußläufig zu erreichen sind - dies gilt sowohl für diverse Einkaufsmöglichkeiten, die schulische Versorgung (Grundschule) und Kindergarten aber auch die gesundheitliche Betreuung ist durch entsprechende Arztpraxen gegeben. Nächst größere Orte, u.a. mit weiterführenden Schulen und erweiterten Einkaufsmöglichkeiten sind Goch, Xanten, Kalkar bzw. die Kreisstadt Kleve.
Uedem verfügt darüber hinaus über einen Autobahnanschluss der BAB 57 und damit über eine sehr gute Verkehrsanbindung an den Ballungsraum Rhein-Ruhr (ca. 40 Auto-Minuten bis Düsseldorf bzw. nur 25 Minuten bis Nijmegen); diese sehr gute verkehrstechnische Anbindung macht den Standort daher auch für möglich Berufs-Pendler besonders interessant.

Sonstiges

Für nähere Auskünfte bzw. Besichtigungstermine stehen wir nach Terminabsprache gerne zur Verfügung.
'Alle in diesem Exposé enthaltenen Aussagen, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben bzw. Unterlagen des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.'

Ansprechpartner

Christina Swertz

Telefon: 02823-9759897
Telefax: +49 2823 9759898

info@swertz-heine-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 449.000 €
Adresse 47589 Uedem
Wohnfläche ca. 128 m²
Zimmer 3
Nutzfläche ca. 10 m²
Grundstücksfläche ca. 575 m²
Objekt-Nr. 417

Adresse

47589 Uedem

Käuferprovision

1,785 % Käufercourtage (inkl. 19% MwSt.)

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Schlafzimmer 2
Anzahl separate WCs 1
Anzahl Zimmer 3
Baujahr 2013
Befeuerungsart Gas, Solar
Heizungsart Fußbodenheizung
Verkaufstatus verkauft
Zustand neuwertig

Aktuelle NachrichtenRund um die Immobilie

23 September
BGH: Architekt hat kein dauerhaftes Zutrittsrecht
Ein Architekt, der im Jahre 2013 den Umbau eines Wohnhauses übernommen und begleitet hat, wollte sich durch eine Vertragsklausel ein dauerhaftes Zutrittsrecht verschaffen. Nun scheiterte ...
weiterlesen
16 September
Materialknappheit und steigende Rohstoffpreise belasten Bauwirtschaft
Der Zentralverband „Das Deutsche Baugewerbe“ beklagt die zum Teil massiv gestiegenen Preise und die Knappheit der Baumaterialien. Diese belasten die Bauwirtschaft und sind mitverantwortlich für ...
weiterlesen

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.