Haus zum Kauf in Goch
Großzügiges Einfamilienhaus in zentrumsnaher Lage von Goch

offen

Beschreibung

Angeboten wird hier ein Einfamilienhaus, das im Jahr 1968 in 2-geschossiger Massivbauweise auf einem ca. 1.085 m² großen Grundstück erbaut worden ist - ergänzt wird das Objekt durch einen eingeschossigen Anbau (Flachdach), dessen Räumlichkeiten in der Vergangenheit als Büro (Kanzlei) genutzt wurden; das eigentliche Wohngebäude ist unterkellert. Eine direkt angrenzende großzügige Garage, die ebenfalls mit einem Flachdach versehen ist, vervollständigt den Gesamtbaukörper.
Der Grundriss des Erdgeschosses wird durch das großzügige Wohnzimmer mit Terrassen- und Gartenanbindung bestimmt, ergänzt durch das Esszimmer und Küche (inkl. Abstellraum); von hier aus ist zusätzlich eine zweite Terrassenfläche zugänglich. Alle Räumlichkeiten sind über die Diele mit Treppenauf- und Abgang zu erreichen, dies gilt auch für das Gäste-WC und einem weiteren Raum; von der Diele aus existiert auch eine Verbindung zum Anbau (Bürotrakt), der zusätzlich über einen separaten Eingang verfügt.
Das Obergeschoss umfasst 5 Zimmer (Schlaf- und Kinderzimmer), 2 Bäder und ein separates WC.
Das Kellergeschoss ist teilweise als Souterrain-Bereich ausgelegt (Spiel- und Hobbyraum), der übrige Teil verfügt über die entsprechenden Räumlichkeiten für Heizung, Öllager, Wasch- und Vorratsräume - die Souterrain-Fläche ist zusätzlich über einen Außenzugang erschlossen.
Die Grundrisse der einzelnen Geschossebenen und die entsprechende Raumaufteilung sind dem Anhang zu entnehmen.
Der nicht einsehbare Garten besteht vorwiegend aus einer größeren Rasenfläche, umgeben von Hecken und vereinzelten Anpflanzungen.
Potentielle Interessenten finden hier eine Objekt vor, das aufgrund seiner soliden Bauweise, seinem großzügigen Raumangebot, der Grundstücksgröße und nicht zuletzt seiner zentralen Lage vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bietet - gleichzeitig bedarf es aber dennoch einiger dem Alter und Zeitgeist geschuldeter Modernisierungsmaßnahmen.

Lage

Das Objekt befindet sich in zentrumsnaher Lage von Goch, die Innenstadt ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Dies gilt auch für die verschiedensten Schulformen und Kindergärten, die sich ebenfalls im Nahbereich befinden; in nur ca. 3 km Entfernung und in unmittelbarer Nähe der niederländischen Grenze existiert das über die Grenzen hinaus bekannte 'Bischöfliche Internat- Collegium Augustinianum Gaesdonck', das auch externen Schülern offensteht. Die Stadt Goch - inklusive Umland - bietet seinen Bewohnern und Gästen ein umfassendes Freizeit- und Erholungsangebot, es bestehen sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und die Kreis- und Hochschulstadt Kleve ist ebenfalls nur 15 Autominuten entfernt.
Der Standort verfügt auch über eine sehr gute Verkehrsanbindung, so erreicht man über den nahegelegenen Autobahnanschluss der A 57 in weniger als einer Stunde den Ballungsraum Rhein - Ruhr bzw. in ca. 25 Minuten die niederländische Großstadt Nijmegen. Mit der Regionalbahnlinie Kleve - Düsseldorf ist auch ein direkter Anschluss an das überregionale Schienennetz der Bundesbahn gegeben. Diese gute verkehrstechnische Infrastruktur bildet somit auch für mögliche Berufspendler vielfältige Möglichkeiten.

Sonstiges

Für nähere Auskünfte bzw. Besichtigungstermine stehen wir nach Terminabsprache gerne zur Verfügung.
'Alle in diesem Exposé enthaltenen Aussagen, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben bzw. Unterlagen des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.'

Ansprechpartner

Christina Swertz

Telefon: 02823-9759897
Telefax: +49 2823 9759898

info@swertz-heine-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 499.000 €
Adresse 47574 Goch
Wohnfläche ca. 286 m²
Zimmer 10
Nutzfläche ca. 109 m²
Grundstücksfläche ca. 1.085 m²
Objekt-Nr. 568

Adresse

47574 Goch

Käuferprovision zzgl. MwSt

1,785 % Käufercourtage inkl. MwSt.

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 2
Anzahl Balkone 1
Anzahl Schlafzimmer 5
Anzahl separate WCs 2
Anzahl Terrassen 2
Anzahl Zimmer 10
Baujahr 1968
Befeuerungsart Öl
Heizungsart Zentralheizung
verfügbar ab nach Vereinbarung
Verkaufstatus offen

Aktuelle NachrichtenRund um die Immobilie

15 Februar
Umfrage: Makler blicken optimistisch auf das Jahr 2024
Eine Umfrage des Immobilienportals ImmoScout24 zeigt, mit welchen Erwartungen Makler in das Jahr 2024 gehen, wie sie die Entwicklung der Nachfrage beurteilen und welche Maßnahmen ...
weiterlesen
8 Februar
Bundeshaushalt 2024: Etat des Bauministeriums wächst auf 10,4 Mrd. Euro
Mit Verspätung hat der Bundestag am 02. Februar 2024 den Bundeshauhalt für das laufende Jahr beschlossen. Der Bundesrat gab noch am selben Tag grünes Licht.
weiterlesen

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.