Haus zum Kauf in Goch
Einfamilienhaus in bevorzugter Wohnlage von Goch ...

verkauft

Beschreibung

Angeboten wird hier ein freistehendes Einfamilienhaus, das 1963 auf einem 432 m² Grundstück in Massivbauweise errichtet worden ist; das Objekt ist komplett unterkellert und verfügt über einen seitlichen Garagenanbau. Die Wohnfläche erstreckt sich auf Erd- und Obergeschoss, sowie auf das teilausgebaute Dachgeschoss; verbunden sind die einzelnen Wohnebenen über eine großzügige, freitragende Wendeltreppe, die vom Keller bis in das Dachgeschoss führt. Den Mittelpunkt des Erdgeschosse bildet der offen gestaltete Bereich mit Wohndiele, angrenzendem Wohn- und Esszimmer, ergänzt durch die Küche; von der Diele aus gelangt man zusätzlich in das Gäste-WC und zur besagten Wendeltreppe. Ein Teilbereich des Wohnzimmers befindet sich in einem eingeschossigen Anbau, das Flachdach dient als Dachterrasse bzw. großzügiger Balkon mit entsprechendem Zugang vom Obergeschoss. Auf dieser Ebene existieren das Elternschlafzimmer, 3 Kinderzimmer, Flur und Bad. Im Dachgeschoss befindet sich ein weiteres Kinderzimmer, ein Hauswirtschaftsraum mit WC und eine weitere Nutzfläche (Söller), die ausbaufähig ist.
Das Kellergeschoss ist zusätzlich über eine Außentreppe zu begehen. Der Garten erstreckt sich 3-seitig um das Haus, verfügt über eine entsprechende Zuwegung, hintere Terrassenfläche und einen unterschiedlichen Bewuchs mit Koniferen bzw. kleineren Bäumen. Vor der giebelseitig angrenzenden Garage befindet sich auch der Hauseingang und zusätzlich ein Stellplatz.

Ausstattung

Das Objekt befindet sich in einem soliden Gesamtzustand und bietet viel Potential - gleichzeitig bedarf es aber auch einiger dem Alter geschuldeter Modernisierungsmaßnahmen. Die Außenfassade des Erdgeschosss ist mit einem Klinker verblendet, die anderen Geschosse sind verputzt und gestrichen.
Im Innenbereich wurde das Bad im Erdgeschoss vor wenigen Jahren zu einem altersgerechten Duschbad umgebaut - das 2. Bad im Obergeschoss befindet sich im ursprünglichen Zustand und verfügt sowohl über Badewanne als auch Dusche. Die Fenster wurden schon einmal teilweise erneuert und sind mit Rollläden (z.T. elektrisch) versehen. Die Böden sind vorwiegend mit Teppichbelag ausgelegt - bis auf die Nassräume und Küche. Beheizt wird das Objekt über eine ältere und mit Öl betriebene Zentralheizung, die erneuert werden müßte. Im offen gestalteten Wohn- und Essbereich ist zusätzlich eine Kamin eingebaut; eine Einbauküche ist ebenfalls vorhanden. Desweiteren verfügen die Schlaf- und Kinderzimmer sowie der Flur im Obergeschoss über diverse Einbauelemente (Schränke) und die Decken sind teilweise vertäfelt.
Detaillierte Eindrücke lassen sich am ehesten durch ein persönliche Besichtigung des Objektes erfassen.

Lage

Das Objekt liegt in einer bevorzugten, ruhigen Wohnlage von Goch, dennoch ist das Stadtzentrum fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Die Stadt Goch selbst und das gesamte Umland bieten seinen Bewohnern und Gästen ein umfassendes Freizeit- und Erholungsangebot, alle Schulformen befinden sich am Ort, es bestehen sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und die Kreistadt Kleve ist ebenfalls nur 15 Autominuten entfernt. In nur ca. 3 km Entfernung befindet sich das über die Grenzen hinaus bekannte 'Bischöfliche Internat- Collegium Augustinianum Gaesdonck', das auch externen Schülern offensteht. Desweiteren verfügt der Standort über eine sehr gute Verkehrsanbindung, so ist man über den schnell erreichbaren Autobahnanschluss der A 57 in 45 Minuten in Düsseldorf bzw. in 25 Minuten in Nijmegen; ebenso besteht über die Regionalbahnlinie Kleve - Krefeld/Düsseldorf ein direkter Anschluß an das Ballungsgebiet Rhein-Ruhr und damit an das überregionale Schienennetz der Bundesbahn.

Sonstiges

Für nähere Auskünfte bzw. Besichtigungstermine stehen wir nach Terminabsprache gerne zur Verfügung.
'Alle in diesem Exposé enthaltenen Aussagen, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben bzw. Unterlagen des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.'

Ansprechpartner

Clemens Heine

Telefon: 02823-9759897
Telefax: 02823-9759898

info@swertz-heine-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 195.000 €
Adresse 47574 Goch
Wohnfläche ca. 149 m²
Zimmer 7
Grundstücksfläche ca. 432 m²
Objekt-Nr. 180

Adresse

47574 Goch

Käuferprovision

3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt.

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 247,50 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Öl
Baujahr (Energieausweis) 1984
Energieeffizienzklasse G
Gültig bis 07.05.2028

0200400+

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 2
Anzahl Balkone 1
Anzahl Etagen 2
Anzahl separate WCs 2
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Zimmer 7
Baujahr 1963
Befeuerungsart Öl
Heizungsart Zentralheizung
verfügbar ab nach Vereinbarung
Verkaufstatus verkauft

Aktuelle NachrichtenRund um die Immobilie

17 Oktober
Fensterputzen ist Mietersache
Mieter sind für die Reinigung ihrer Fenster selbst verantwortlich – auch, wenn es sich dabei um schwer zugängliche Fensterfassaden handelt. Der Bundesgerichtshof entschied, dass Mieter ...
weiterlesen
11 Oktober
Private Haushalte: Abwärtstrend beim Energieverbrauch
Das Statistische Bundesamt (Destatis) teilt in einer aktuellen Meldung mit, dass private Haushalte in Deutschland 2017 für das Wohnen rund 1,5 Prozent mehr Energie verbraucht ...
weiterlesen

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.