Haus zum Kauf in Goch
Großzügiges Einfamilienhaus in Goch-Asperden...

offen

Beschreibung

Angeboten wird hier ein großzügiges, gepflegtes Einfamilienhaus, das 1972 in Massivbauweise auf einem ca. 1.100 m² Grundstück erichtet worden ist. Das Objekt ist unterkellert und wurde zu einem späteren Datum (Ende der 70-iger Jahre) mit einem eingeschossigen, hinteren Anbau versehen; in dem Zusammenhang wurde auch die sich giebelseitig anschließende Garage verlängert, sodass 2 Fahrzeuge hintereinander Platz finden.
Das Haus wurde bis vor ca. 15 Jahren als Wohnhaus mit integrierter Bürofläche genutzt, danach ausschließlich als reines Wohngebäude - optional wäre auch wieder eine Nutzung in der früheren oder in ähnlicher Form denkbar - Stichwort `Home-Office`.
Die heutige Gesamtwohnfläche umfasst ca. 230 m² - verteilt auf Erdgeschoss mit großzügigem Wohnzimmer (Anbau), Essbereich mit angrenzender Küche, 2 weiteren Zimmern, Diele/Flur/ Treppenhaus, Gäste-WC und einem weiteren WC im Bereich der früheren Bürofläche. Im Obergeschoss befinden sich 4 Schlaf- bzw. Kinderzimmer, das Bad, ein separates WC, Flur und der Balkon; der Keller umfasst 4 Räume (Nutzfläche), wobei ein Raum auch anderweitig nutzbar wäre (Souterrain) mit entsprechendem Fenster.
Der Außenbereich unterteilt sich in einen weitläufigen Vorgarten mit Rasenfläche, einigen Anpflanzungen und der seitlichen Garagenzufahrt. Der eigentliche Hauptgarten ist komplett eingefriedet und mit einer umlaufenden Hecke versehen. Neben einem großzügigen Gartenhaus mit Veranda, weiteren Freisitzen (Terrassen) und diversen Anpflanzungen verfügt der Garten über eine Rasenfläche; dieser Bereich wäre ggf. auch ais Baugrundstück nutzbar.

Ausstattung

Das Objekt befindet sich in einem sehr gepflegten Gesamtzustand, da in der Vergangenheit nachhaltige Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt worden sind. So wurden im Jahr 2006 das Flachdach des Anbaues und in 2013 das Dach des eigentlichen Hauses komplett erneuert, parallel dazu erfolgten auch im Inneren diverse Modernisierungsmaßnahmen, wie z.B. die Erneuerung der Fenster im Obergeschoss (2006). Alle Fenster verfügen über Doppelverglasung und sind mit Rollläden versehen; die Böden sind mit Natursteinbelag, Fliesen oder Laminat ausgelegt, die massive Treppe verfügt ebenfalls über einen Natursteinbelag.
Beheizt wird das Haus über eine Gas-Brennwert-Heizung, die im Jahr 2015 erneuert worden ist; die Wärmeverteilung erfolgt im Anbau über eine Fußboden- und Konvektorheizung, die übrigen Räume sind mit Heizkörpern versehen. Im Wohnbereich ist sowohl im Inneren als auch im Außenbereich (Terrasse) jeweils ein Kamin vorhanden. Eine Einbauküche ergänzt die Ausstattung. Zur Bewässerung des Gartenbereiches sorgt ein Brunnen mit einer Grundwasserpumpe und der gesamte Außenbereich - inklusive Gartenhaus - ist mit Elektrizität versorgt.
Weitere Eindrücke und Detaills lassen sich am ehesten durch eine persönliche Besichtigung des Objektes erfassen.

Lage

Das Objekt befindet sich im Ortskern von Goch-Asperden, in einer ruhigen, lediglich durch Anliegerstrassen erschlossenen Wohngebiet. Die Gemeinde Asperden, die politisch und postalisch zur Stadt Goch (3 Km) gehört, verfügt über entsprechende Einrichtungen zur Grundversorgung wie Einkauf, Kindergarten, Grundschule etc.. Alles weitere ist im nahen Goch zu finden, einschließlich einer sehr guten schulischen Versorgung durch das Vorhandensein sämtlicher Schultypen.
Hervorzuheben ist auch die generell gute verkehrstechnische Anbindung, so erreicht man in wenigen Fahrminuten die Kreisstadt Kleve bzw. die nahen Niederlande; über die Autobahnanschlüsse Goch der BAB 57 ist der Ballungsraum Rhein-Ruhr auch in weniger als 1 Stunde Fahrzeit zu erreichen - ein nicht zu unterschätzender Aspekt für mögliche Berufspendler.
Aber auch der hohe Freizeit- und Erholungswert der gesamten Region mit seinen vielfältigen Möglichkeiten soll nicht unerwähnt bleiben.

Sonstiges

Für nähere Auskünfte bzw. Besichtigungstermine stehen wir nach Terminabsprache gerne zur Verfügung.
'Alle in diesem Exposé enthaltenen Aussagen, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben bzw. Unterlagen des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.'

Ansprechpartner

Clemens Heine

Telefon: 02823-9759897
Telefax: 02823-9759898

info@swertz-heine-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 389.000 €
Adresse 47574 Goch
Wohnfläche ca. 230 m²
Zimmer 8
Nutzfläche ca. 100 m²
Grundstücksfläche ca. 1.100 m²
Objekt-Nr. 287

Adresse

47574 Goch

Käuferprovision

3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt.

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Balkone 1
Anzahl Etagen 1
Anzahl separate WCs 3
Anzahl Terrassen 3
Anzahl Zimmer 8
Baujahr 1972
Befeuerungsart Gas
Heizungsart Zentralheizung
verfügbar ab nach Vereinbarung
Verkaufstatus offen
Zustand gepflegt

Aktuelle NachrichtenRund um die Immobilie

12 September
Wohnungsmieten steigen langsamer
Die Wohnungsmieten sind deutschlandweit im ersten Halbjahr 2019 gemessen am Vorjahreszeitraum um 4,4 Prozent gestiegen – auf 8,70 Euro pro Quadratmeter nettokalt. Im ersten Halbjahr ...
weiterlesen
5 September
Guter Rat: Bauherrenhaftpflichtversicherung
Bauherren sind für alles, was auf ihrer Baustelle passiert, verantwortlich. Auch, wenn Architekten oder Bauunternehmer beauftragt wurden, haftet der Bauherr bei Schäden. Eine Bauherrenhaftpflichtversicherung schützt ...
weiterlesen

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.