Haus zum Kauf in Goch
Gepflegtes und modern gestaltetes Einfamilienhaus in Goch - Kessel ...

offen

Beschreibung

Angeboten wird hier ein Einfamilienhaus, das ursprünglich im Jahr 1978 erbaut und als 2-Familienhaus konzipiert war. Im Jahr 1994 wurde es dann durch entsprechende Umbaumaßnahmen zu einem Einfamilienhaus umgewandelt. Durch stetig durchgeführte Modernisierungsmaßnahmen und einer letztmaligen größeren Maßnahme vor ca. 5 Jahren, wurde das Objekt in den heutigen Zustand versetzt und steht so einem modernen, zeitgemäßen Wohnobjekt in nichts nach - dies gilt sowohl für das Wohnhaus selbst, als auch für die Gestaltung des Außenbereiches. Grundsätzlich wurde immer sehr viel Wert auf Qualität gelegt, dies gilt sowohl für die Auswahl der verbauten Materialien als auch bei der entsprechenden Umsetzung.
Das Haus verfügt heute über eine Gesamtwohnfläche von ca. 160 m², ist komplett unterkellert, verfügt über eine Doppelgarage und einen sehr schön gestalteten Außenbereich. Den Mittelpunkt des Erdgeschosses bildet der großzügige Wohn- und Essbereich, ergänzt durch die Küche, Gästezimmer, Büro, Gäste-WC, Flur und Diele mit Treppenhaus. Im Obergeschoss befindet sich ein großzügiges Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidebereich, ein Kinderzimmer, ein geräumiges Bad und der Flur; im Bereich des Schlaf- und Ankleidezimmers erstreckt sich über die gesamte Giebelseite eine Loggia.
Das Kellergeschoss bietet ausreichend Funktions- und Nutzflächen und ist zusätzlich über eine Außentreppe erreichbar.
Eine großzügige Terrasse, die über Eck an das Wohnzimmer anschließt, ein weiterer Freisitz im hinteren Teil des Gartens und ein modern und zusätzlich beheizbares Gartenhaus runden das Gesamtbild ab; das Grundstück hat eine Größe von 702 m². Vor der Doppelgarage existieren zusätzlich weitere Stellplätze.

Ausstattung

Die moderne und funktionale Gestaltung bzw. Ausstattung des Objektes lassen keine Wünsche offen! So bestehen die Oberböden Im Erdgeschoss sowohl aus Parkett (Wohnbereich), hochwertigen Holzdielen (Küche) bzw. Fliesen (Diele, Flur, Bäder); die Räume im Obergeschoss sind mit einem Buche-Parkett bzw. Fliesenbelag versehen, das Kellergeschoss ist komplett einheitlich durchgefliest.
Hochwertige Innentüren, die teilweise in Glas gehalten sind, eine Vielzahl von funktionalen Einbauelementen (Schränken), großflächige Fensterfronten, die speziell im Wohnbereich zum Garten ausgerichtet sind, eine moderne Einbauküche und vieles mehr sorgen für ein angenehmes Wohnambiente.
Beheizt wird das Haus über eine Ölzentral-Heizung, eine Umstellung auf Gas wäre möglich, entsprechende Versorgungsleitungen führen am Haus vorbei (Strasse).
Durch die Zusammenlegung von 2 ehemals kleineren Raümen wurde vor einger Zeit im Obergeschoss ein modernes, großzügiges Bad geschaffen, ausgestattet sowohl mit Badewanne als auch Dusche und entsprechenden Badmöbel.
Moderne und zum Gesamtbild passende Beleuchtungsquellen runden das Bild ab und unterstützen den Gesamtcharakter des Hauses.
Das setzt sich auch in der Gestaltung des Außenbereiches fort, so sind beide Terrassen und Wege im Garten mit großflächigen Platten versehen, der Bereich vor dem Eingang bzw. vor der Doppelgarage ist mit Naturstein-Pflaster gestaltet und der Vorgartem mit Naturstein-Stelen eingefasst. Als Sichtschutz bzw. Abtrennung wurden auch im Außenbereich Glaselemente verbaut. Die über Eck angelegte Terrasse kann mit 2 elektrisch betriebenen Markiesen beschattet werden.
Die hier aufgeführten und beschriebenen Ausstattungsdetails können nur einen unvollständigen Einblick über das Gesamtobjekt wiedergeben - fundiertere Eindrücke lassen sich am ehesten durch eine persönliche Besichtigung erfassen.

Lage

Das Objekt befindet sich im Ortskern der Gemeinde Kessel - in ruhiger Wohnlage - im Bereich einer Anliegerstrasse; die Gemeinde Kessel ist ein Ortsteil der Stadt Goch, zu der sie politisch und postalisch gehört.
Kessel ist über die Grenzen hinaus bekannt als "das Spargeldorf am Rande des Reichswaldes" und genießt bereits seit den 60-iger Jahren einen hohen Stellenwert.
Aber nicht nur die Spargelfreunde kommen hier auf ihre Kosten - die gesamte Region bietet seinen Bewohnern und Gästen vielfältige Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten und machen die gesamte Region besonders attraktiv.
Die Lage Kessels direkt an der Niers und unmittelbar angrenzend an den Reichswald - der größten Staatsforst in Nordrhein-Westfalen - laden ein zu Wandern, Radfahren, Reiten, Paddeln und vieles mehr.
Die Kessel umgebenden "alten" Auskiesungs-Seen sind mustergültig renaturiert und im Zuge dieser Maßnahmen entstand u.a. das auch über die Grenzen hinaus bekannte "Goch-Ness" - eine Bäderlandschaft mit einem hohen Freizeit- und Erholungswert.

Sonstiges

Für nähere Auskünfte bzw. Besichtigungstermine stehen wir nach Terminabsprache gerne zur Verfügung.' Alle in diesem Exposé enthaltenen Aussagen, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben bzw. Unterlagen des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.'

Ansprechpartner

Clemens Heine

Telefon: 02823-9759897
Telefax: 02823-9759898

info@swertz-heine-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 378.000 €
Adresse 47574 Goch
Wohnfläche ca. 160 m²
Zimmer 6
Grundstücksfläche ca. 702 m²
Objekt-Nr. 161

Adresse

47574 Goch

Käuferprovision

3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt.

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Balkone 1
Anzahl separate WCs 1
Anzahl Terrassen 2
Anzahl Zimmer 6
Baujahr 1978
Befeuerungsart Öl
Heizungsart Zentralheizung
verfügbar ab nach Vereinbarung
Verkaufstatus offen
Zustand neuwertig

Aktuelle NachrichtenRund um die Immobilie

21 Juni
Immobilien: Immer weniger Ersterwerber
Die Zinsen für Baukredite sind seit Jahren auf einem Tiefstand – trotzdem sinkt die Zahl der Eigenheim-Erwerber. Große Unterschiede zwischen Stadt und ländlichen Gegenden.
weiterlesen
14 Juni
Mülltonne vor der Wohnung muss geduldet werden
Die Vermieterin einer Wohnanlage verlegte den Stellplatz der Gemeinschaftsmülltonnen. Ein Mieter im Erdgeschoss fühlte sich dadurch beeinträchtigt und minderte seine Miete – zu Unrecht, wie ...
weiterlesen

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.